Sturm auf den Turm Slam

Wir freuen uns schon so auf das Kick-Off!

Ab Jänner 2014 laden Yasmin Hafedh und Mieze Medusa jeden dritten Donnerstag im Monat zu einem Poetry Slam mit geladenen PoetInnen (international und aus Österreich).

Wir haben jetzt ziemlich lange gesucht und sind stolz darauf, mit dem Hundsturm einen perfekten Partner für unsere ehrgeizigen Pläne gefunden zu haben: Einerseits erhalten alle geladenen PoetInnen eine Gage! Andererseits gibt es bei jedem Slam am Nachmittag einen gratis Workshop für alle Interessierten. Let’s push things forward!

Notiert euch doch bitte die Termine schonmal: 16.01.2014 | 20.02.2014 | 20.03.2014 | 17.04.2014 | 15.05.2014 | 19.06.2014

Weitere Infos: Ab zum Hundsturm

Advertisements

WinterBusBimSlamSpecial: der f-13-slam

El Awadalla lässt nicht locker! Nachdem sie das Format BusBimSlam überhaupt erst erdacht hat, macht sie es jetzt auch winterfest. Es heißt also, warm anziehen!

Poetry Slam zum Thema Obdachlosenvertreibung
Ort und Zeit: am Krimhildplatz bei der Station vom 9er
Am 13.12.2013 um 12 Uhr

4 geladene SlammerInnen mit und gegen 4 SlammerInnen aus der offenen Liste. Wenn du FixstarterIn sein willst, kannst du dich noch bei El Awadalla melden – el@awadalla.at

Wer sind wir? Wir sind Slam!

Wir, der Verein Grips und vor allem die Menschen, die in diesem Verein zusammengefunden haben, wollen mehr Poetry Slam in Wien. Vor allem wollen wir die lokale Slamszene verstärkt international vernetzen und – warum soll man sich auch keine großen Ziele stecken – die internationalen Poetry Slam Meisterschaften nach Wien holen.

Bis dahin ist es aber wohl noch ein weiter weg. Der uns aber Spaß machen wird und von dem wir schon einige Schritte gegangen sind: 2x BusBimSlam Festival im öffentlichen Raum, 1x Gebärdenslam, 2x Lustspielhaus, 1x Ö-Slam!

Mehr über uns, wer wir sind und was wir schon gemacht haben, findet ihr auf den Seiten “Über GRIPS” und im “Projektarchiv“!